Aufgrund des Einbaus von Spundwänden für den Bau eines Leitungsdükers im Bereich der Lotseklappbrücke im Harburger Binnenhafen wird die Durchfahrt der Lotseklappbrücke vom 16.01.- 26.02.2019 gesperrt. Anlieger können die Durchfahrt nach Absprache mit der bauausführenden Fa. August Prien passieren (Tel.: 01522-510 76 77 und 0172-40 33 959). Die Wassertiefe in der Durchfahrt verringert sich für den Zeitraum der Baustelleneinrichtung um ca. 1 m. Die Sperrung und die Einschränkung der Wassertiefe werden vor Ort angezeigt.