Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer gibt hiermit bekannt, dass der Wasserstand der Bille und Ihrer Kanäle, in der Zeit vom 22.11.2018 – 30.11.2018 abgesenkt wird auf -0,20 mNHN.
Mit dieser Absenkung setzten wir die temporäre Wasserrechtliche Erlaubnis Gz: M/MR 13 / 64.50 – 5,1 B18/04, des Dezernat Wirtschaft, Bau und Umwelt des Bezirksamtes Mitte, um.